HINWEIS: In Ihrem Browser ist die Darstellung von Cascating Style Sheets deaktiviert. Um diese Seiten vollständig darzustellen, sollten Sie einen Browser der neueren Generation benutzen.


spacer news1 spacer
9PM starting page
spacer  
spacer
  
   
spacer
spacer
spacer  
Letzte Änderung : scroll down
Mäkkeleä Mäkkelä more
indie-rock/singer/songwriter
•Last Of A Dying Breed
     
Aavikko Janne Westerlund more
indie-rock/singer/songwriter
•Oran
     
Aavikko Church Of The Blue Nun more
indie-rock/singer/songwriter
• The Art Of Worshipping
     
Aavikko Karoshi Lovers more
indie-pop/80s
• Death Pop
     
Aavikko Aavikko more
art-space-pop / krautambient
• Novo Atlantis
     
Geoff Berner Geoff Berner more
Klezmer - Singer/Songwriter
• We Shall Not Flag Or Fail, We Shall
  Go On To the End
     
Cleaning Women Mäkkelä & Orkesteri more
indie-rock/singer/songwriter
• Means Nothing In Hitchin
     
Cleaning Women Geoff Berner more
Klezmer - Singer/Songwriter
• Klezmer Mongrels
     
Cleaning Women Cleaning Women more
experimental
• Aelita – The Queen Of Mars
     
Aavikko Aavikko more
electronic exotica
/instrumental surf-disco

• History of muysic
• Back From The Futer
     
Gaffers Gaffers more
sound-loops from forgotten disks
• Dear Hiwatt
     
Giant Robot Giant Robot more
advanced dance-beats / hip-hop
• Domesticy
     
Mäkkelä's Trash Lounge Mäkkelä's Trash Lounge more
(Lofi-)Pop- und Folksong
• the penguin ep
• Angelgold Pike´s Jaw
     
Desert Planet Desert Planetnew more
electro-spacepunk
• Moonrocks
     
Mäkkelä's Trash Lounge Desert Planet more
electro-spacepunk
• Mario Built My Hot Rod
     
Sub Machine Music Sub Machine Music more
The Pop files
Popsong meets electronica meets weirdo-folk
     
The Anglo German Low Stars The Anglo German Low Stars more
Motion picture soundtrack
Filmsoundtrack "the night of the amazon - a european roadmovie"
     
BURNING ART - die Online-Release-Reihe
       Startseite more
     
Matt Everett Matt Everett more
„Once"
Musik zwischen Martin Newell, Syd Bared und Nick Drake. Das Deutschland-Debüt eines brillanten Songwriters :
     
Los Chicos Muertos Los Chicos Muertos more
„Folksong for the criminally insane"
Reichlich bizarre Mischung aus Tex-Mex und Street Folk Die Schnittmenge von Wall of Voodoo, Billy Bragg und Levellers
Latest Release:
     
Grae J. Wall & Andy K-Bone Keeble Grae J. Wall & Andy K-Bone Keeble more
„The Ballad Of St. Albans Gaol, Vol. 1"
Sympathischster Trash-Folk in Reinkultur!
     
Mäkkelä's Trash Lounge & Mano Nelson Mäkkelä's Trash Lounge & Mano Nelson more
Mäkkelä (aka. Mäkkelä’s Trash Lounge und Teil der Anglo German Low Stars) und dessen mehrfacher Tourkollege Mano Nelson.
     
Clive Product Clive Product more
„Broken Pieces”
Sechs Song-Skizzen, gebrochene Pop-Songs. Sechs charmante Stücke die ihre Kraft aus einer leichtfüßigen Unbekümmertheit ziehen.
     
Gaffers Gaffers more
„Imbiss Team "
Ein rougher musikalischer Trampelpfad zwischen Mum, Guided By Voices und 70s Sound-Referenzen
     
The Anglo German Low Stars The Anglo German Low Stars more
„The Dead Grandmas Of Potsdam”
Großes Songwriting, das in den ver-gangenen Jahren auf Tour zu einem ebenso homogenen wie eigenwilligen Ganzen zusammengewachsen ist.
     
Dan Blocker Dan Blocker more
„Poems From The Sun”
Psychedelic-Pop mit deutlichem 60s-Drall trifft auf klassisch anmutende Klavier-Passagen, Fake-Mellotrone und wunderhübsche Melodien.
   
   
   
   
   
   
 


 Die Künstler -
 die Veröffentlichungen

Warum genau die? Und warum hier? Nimm das, Bastard!

Visionen sind ein essentieller Bestandteil von Popkultur. Behaupten wir. Das ist einer der Gründe warum die hier vertretenen Künstler auf 9pm Records sind. Wir teilen Aspekte einer Vision von Popmusik die über eine rein rechnerische Beurteilung der Qualität einer Veröffentlichung hinausgeht. Wir glauben das Popmusik durch das Überschreiten von Genre-Grenzen und die Interaktion mit anderen popkulturellen Bereichen erst die Qualitäten entfalten kann die zu einem spannenden Ergebnis führen.

Ein weiterer Grund ist unsere Einschätzung das ein Label sich über die von ihm veröffentlichte Musik definiert. Wir sind der Ansicht das Popmusik Charakter und Kanten haben sollte auch wenn das Endergebnis nicht den Anforderungen der gängigen Radio-Formate genügt. Auch wenn sich damit eine Würdigung in einem Großteil der etablierten Musikpresse wahrscheinlich (und erwiesenermaßen) erledigt. Das gehört dazu und das zeichnet die 9pm-Acts aus und das prägt unseren Label-Katalog.

Wir sind nicht der Ansicht das diese Haltung zwangsläufig in kurzer Zeit zu zählbaren, materiellen Erfolgen führt. Allerdings sind wir und die hier vertretenen Künstler schwer davon überzeugt das absolut Richtige zu tun. Wie das im Detail bei den einzelnen Acts aussieht, läßt sich auf dieser Seite anhand von mp3-Files, Cover-Abbildungen und Infos zu den Veröffentlichungen nachvollziehen.

     
     
   
spacer
  spacer